Espressomaschine leihen


Wir verleihen die komplette Ausstattung, die Sie für eine professionelle Kaffeebar benötigen, von der Espressomaschine über die Mühle bis zu allem nötigen Zubehör und Porzellan. Sie können Ihre Gäste damit selbst an der Kaffeebar bedienen. Eine Einführung mit den wichtigsten Barista-Handgriffen ist inklusive.

La San Marco 85

Zweigruppige Espressomaschine

Conti Princess

Eingruppige Handheblmaschine aus dem Jahr 1950

Magister ES 60

Eingruppige Espressomaschine

Die richtige Bedienung einer Espressomaschine


Überraschen Sie Ihre Gäste auf Ihrer Feier mit einer Kaffeebar und seien Sie selbst der Barista. Wir weisen Sie in unsere Geräte ein und zeigen Ihnen alles Wichtige für Ihren Event, solange, bis jeder Handgriff sitzt.

Bedienung einer Espressomaschine

Bedienung einer Espressomaschine

Die Bedienung einer Espressomaschine erfordert ein paar geübte Handgriffe. Mit unseren hilfreichen Tipps, wird Ihnen der Kaffee sicher gelingen.

Umgang mit dem Zubehör

Tamper sind mit geradem oder konvexem Boden erhältlich. Der Grund für diese verschiedenen Bodenformen liegt in der glatten Metallwand des Siebes. Auch gut komprimierter Kaffee steht am glatten Rand des Siebes unregelmäßig an, wodurch das Wasser hier einen leichteren Weg finden kann. Ein konvexer Tamper erzeugt dagegen einen zur Wand hin leicht nach oben gewölbten Kaffeekuchen.
Baristazubehör
Barista Tipps und Tricks

Tipps & Tricks

Tassen werden mit der Öffnung nach oben auf die Maschine gestellt, damit der Boden angewärmt wird, nicht der Rand (am dem man sich den Mund verbrennen kann). Solange die Maschine eingeschaltet ist, kann kein Staub in die Tassen fallen, da die Hitze die Luft aufsteigen lässt. Tücher auf die Tassen zu legen, ist unhygienisch und kann zu einem Hitzestau führen. Angefasst werden die Tassen immer am Henkel, nicht am Rand.

Johannes Kazmaier - Barista SCAE
Wiesenstrasse 5
72582 Grabenstetten

Mobil: 01511 7828845
E-Mail: info@sudpol-coffee.de

© Copyright 2017 www.sudpol-coffee.de - Alle Rechte vorbehalten.